Journalismus Studium Bachelor und Master

Curriculum Bachelorstudium

Curriculum Masterstudium

Du willst als zukünftiger Journalist für das digitale Zeitalter gewappnet sein?

Dann starte jetzt Dein praxisorientiertes Journalismus Studium an der SFU Berlin.

Die Sigmund Freud Privatuniversität hat in Zusammenarbeit mit verschiedenen Experten aus der Medienwirtschaft einen neuen Studiengang geschaffen, der die praktischen Anforderungen der heutigen Journalisten mit den wissenschaftlichen Fähigkeiten von Hochschulabsolventen verknüpft.

Entstanden ist das Bachelor- und Master-Programm „Medien und Digitaljournalismus“. Dieses Journalismus Studium hebt die praktische Ausbildung im Radio-, TV- und Onlinejournalismus auf ein akademisches Niveau.

Ein Journalismus Studium mit Zukunft!

Das Masterprogramm bietet die beiden Schwerpunkte „Radio/Online“ und „TV/Online“. Zusätzlich schafft die Ausbildung zum Master die Fähigkeit, zum Spezialisten für Radio, Fernsehen sowie audiovisuelle Medien und (medienpsychologische) Forschung zu werden. Die Studiengebühren für das Jahr 2017 wurden gesenkt und betragen NEU 3.500,- Euro pro Semester. Stipendien können beantragt werden. Wir beraten Dich gerne individuell.

Melde Dich hier für ein unverbindliches Aufnahmegespräch an!

Deine Vorteile Bachelor-StudiengangMaster-Studiengang
  • Kein Numerus Clausus (NC) sondern ein qualitatives Aufnahmeverfahren zur Feststellung der persönlichen Eignung wird angewendet.
  • Kleine Studierendengruppen, individuelle Betreuung und ein direkter Kontakt zu den Dozenten zählen zum Standard innerhalb der Sigmund Freud PrivatUniversität.
  • Hochkarätige Kooperationspartner in Berlin und Brandenburg
  • Der Uni-Campus befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Freizeitgelände „Tempelhofer Feld“ und dem beliebten Bergmannkiez in Kreuzberg. Der Campus ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen.
  • Fernsehen und Radio, Games und Start-Ups, Kommunikation und PR machen die Region Berlin-Brandenburg zum aufregendsten Platz für Medienschaffende und Kreative.
Die Studierenden erhalten während des Studiums Zugang und Kontakte zu zahlreichen Radio-, TV-Sendern und Produktionsunternehmen in Berlin und Brandenburg. Damit legen die Studierenden einen sehr wichtigen Grundstein für ihre journalistische Karriere nach Abschluss des Studiums. Die SFU Berlin kooperiert für diesen Studiengang in Berlin und Brandenburg mit Radio Paradiso, tv.berlin, AHA Media, MIZ Babelsberg u.v.m. Die SFU Berlin ist außerdem Mitglied des media.net Berlin/Brandenburg.

Das Curriculum Bachelorstudium gliedert sich in zehn Module:

  • Geschichte der Medien
  • Grundlagen von Journalismus und Mediengestaltung
  • Mediensysteme und Medienentwicklung
  • Kommunikation in der digitalen Welt
  • Die Psychologie der Medien
  • Wissenschaftliche Methoden für Forschung und Praxis
  • Transfer Intermedial,Interdisziplinär, International
  • Handlungskompetenz in der Medienpraxis
  • Abschlussarbeit

Wahlfächer: Radio/Online, TV/Online und Medienpsychologie

Kosten

Die Studiengebühren betragen NEU 3.500,- Euro pro Semester. Stipendien können beantragt werden.

Bewerbungsvoraussetzung

  • Allgemeine Hochschulreife
  • Schriftliche Begründung für die Studienwahl (Motivationsschreiben)
  • Tabellarischer Lebenslauf (CV)
  • Persönliches Aufnahmegespräch mit einem Mitglied der Leitung des Instituts.

Aufbau des Studiums

Das Curriculum „Schwerpunkt Radio/Online“ besteht aus 7 Modulen:

  • Theorie und Paradigmata des Radios
  • Redaktionelles Arbeiten im Hörfunk
  • Moderation
  • Sendetechnik und Digitalisierung
  • Medienökonomie international
  • Praxis
  • Hörfunkprojekt

Das Curriculum „Schwerpunkt TV/Online“ besteht aus 7 Modulen:

  • Theorie und Paradigmata der audiovisuellen Medien
  • Redaktionelles Arbeiten im TV
  • Moderation
  • Sendetechnik und Digitalisierung
  • Medienökonomie international
  • Praxis
  • TV-Projekt

Kosten

Die Studiengebühren betragen NEU 3.500,- Euro pro Semester. Stipendien können beantragt werden.

Bewerbungsvoraussetzung

  • Bachelorgrad oder ein mindestens vergleichbarer Abschluss
  • Schriftliche Begründung für die Studienwahl (Motivationsschreiben)
  • Tabellarischer Lebenslauf (CV)
  • Praktikum und oder praktische Vorerfahrung bei einem Radio- oder TV-Sender.
  • Persönliches Aufnahmegespräch mit einem Mitglied der Leitung des Instituts.
  • Die Anerkennung früherer Studienelemente hängt von der Beurteilung der inhaltlichen

Ausrichtung und Qualität dieser Elemente werden durch den entsprechenden Dozenten des SFU Instituts für Medien und Digitaljournalismus abgedeckt und ebenso geprüft hinsichtlich der Äquivalenz der ECTS-Punkte.

Studieren an der SFU Berlin

Melde Dich hier für ein unverbindliches Aufnahmegespräch an:

Kontakt Formular der SFU Berlin

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer

Betreff

Ihre Nachricht